226

Die Agenturen sind formell betrachtet Ministerien untergeordnet, haben aber strategischen Anspruch und entziehen sich zumindest teilweise hierarchischen Beziehungen („organisatorisches Eigenleben“). Entsprechend wird im Regierungsprogramm darauf hingewiesen, dass die Struktur der Verantwortlichkeiten zwischen Ressorts und Agenturen neu organisiert werden muss.