83

Empfehlung 4.2

Die „Lange Nacht der Forschung“ soll als nationales Festival jährlich durchgeführt werden. Dabei ist jedoch verstärkt darauf zu achten, dass sich diese und ähnliche Aktivitäten der Wissenschaftskommunikation künftig weder als „Erziehungsprogramme“ noch als „Verkaufsshows“ darstellen, sondern sich um einen partnerschaftlichen Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft bemühen.

> 2010

Kommentare

peppino4 says:

keine verkaufsshows,

danke!

die unbequeme Stimme says:

als nationales Festival

und was ist mit der europäischen Perspektive? Es gibt doch auch eine europäische lange Nacht der Forschung - sollte sich nicht Österreich da anschließen?