99

Einige Eckdaten für die öffentliche Förderung von F&E der Unternehmen sind : Im Jahr 2006 erhielten 1.121 Unternehmen öffentliche F&E-Förderung. Mit 428 Mio. € machte die öffentliche Förderung 9,6% der gesamten internen F&E-Ausgaben des Unternehmenssektors aus. Der größte Anteil davon war mit 156 Mio. € die Forschungsprämie, gefolgt von der FFG-Förderung mit 116 Mio. €, Bundesförderung (vorwiegend für den kooperativen Bereich) mit 98 Mio. € und Länderförderungen mit 38 Mio. €. Die Forschungsprämie wurde 2006 erstmals in die Erhebung aufgenommen und ist der Hauptgrund der starken Zunahme der Förderung vom Jahr 2004 auf 2006 (von 229 Mio. € auf 428 Mio. €).