101

Am stärksten wird von dieser Entwicklung die angewandte Forschung beeinträchtigt. . Ihr Anteil reduzierte sich in der Statistik von 38,7% (1998) auf 37,6% (2002) und 35,4% 2006. Es findet damit eine Verdrängung der angewandten Forschung statt. Besonders betroffen ist der kooperative Bereich, der zu mehr als 50% angewandte Forschung betreibt.

Kommentare

m.klug says:

Mix des Rats?

Neben den angeführten Zahlen wäre es interessant, den Mix, welcher sich der Rat für die Forschungsarten als Ziele vorgibt zu kennen.